• English
Header Image

Hinweise zum Bewerbungsverfahren

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Humanpathologie!

Unser Vorschlag für den Ablauf der Bewerbung:

1. Bewerbung – online
Wenn die Humanpathologie für Sie eine spannende Perspektive sein könnte, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Senden Sie eine Mail mit Ihren Bewerbungsunterlagen an info@humanpathologie.com. Mit diesen Informationen können wir schnell erkennen, ob Ihre Eckdaten in unser Suchraster passen. Natürlich werden Ihre Daten und Ihre Bewerbung absolut vertraulich behandelt.

Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie auch per Post an die untenstehende Adresse senden. Sie erhalten Ihre Unterlagen zurück, wenn Sie der Sendung einen ausreichend frankierten Rückumschlag beigefügt haben.

2. Rückmeldung und Gespräch
Geben Sie uns ein wenig Zeit für eine Rückmeldung. Wir schauen uns alle Bewerbungen intensiv an. Sollte Ihre Bewerbung vielversprechend sein, melden wir uns und vereinbaren mit Ihnen einen Termin für ein persönliches Gespräch. Bei diesem Gespräch lernen wir uns kennen und klären die wichtigsten offenen Fragen auf beiden Seiten.

3. Probetage
Wenn das Gespräch gut verläuft, laden wir Sie dazu ein, einige Probetage bei uns zu verbringen. Sie lernen uns dadurch etwas besser kennen, schnuppern in Ihr Arbeitsumfeld hinein und wir haben Gelegenheit, uns einen Eindruck von Ihnen zu machen und zu schauen, wie Sie in das Team der Humanpathologie passen.

4. Entscheidung
Unsere Entscheidung fällen wir meist sehr schnell nach Gespräch und Probetagen. Falls Sie uns – und wir Sie – überzeugt haben, bekommen Sie von uns zügig ein konkretes Vertragsangebot.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Adresse
Humanpathologie Dr. Weiß MVZ GmbH
Am Weichselgarten 30 a
91058 Erlangen-Tennenlohe

E-Mail: bewerbung@humanpathologie.com
Homepage: www.humanpathologie.com